Neuigkeiten


ÖKOPROFIT: SCHEMBERG erfolgreich rezertifiziert

Am Abend des 15. März 2018 wurden bereits zum neunten Mal erfolgreich Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt mit der begehrten Auszeichnung ÖKOPROFIT geehrt.
Zur Veranstaltung wurden Vertreter und Vertreterinnen der zertifizierten Unternehmen in die Räumlichkeiten des TAT Rheine, Hovesaatstraße 6, geladen, um die Erfolge der beteiligten Betriebe zu feiern.
Von insgesamt 16 auszeichnungswürdigen Betriebe erhielten neun Betriebe, überreicht durch Landrat Dr. Klaus Effing und NRW-Ministerin Christina Schulze Föcking, die Erstauszeichnung. Sieben Unternehmen haben sich in dieser Projektrunde rezertifizieren lassen.

Auch SCHEMBERG wurde in diesem Jahr zum fünften Mal erfolgreich durch ÖKOPROFIT rezertifiziert und blickt auf eine erfolgreiche und intensive Projektarbeit zurück.
„SCHEMBERG ist dankbar für den lohnenswerten Erfahrungsaustausch und die tollen Ergebnisse, die während des Projekts erreicht und umgesetzt wurden. ÖKOPROFIT bietet Unternehmen neue Sichtweisen - Gemeinsam werden Maßnahmen zur Ressourceneinsparung entwickelt und umgesetzt. Prozesse werden genau analysiert, um Einsparpotenziale aufzudecken. Der Blick fürs Detail wird geschärft, denn auch die kleineren Maßnahmen tragen maßgeblich zum erfolgreichen Projektabschluss bei. Somit wird SCHEMBERG auch in Zukunft weiterhin erfolgreich und mit voller Begeisterung getreu dem Leitsatz - Ressourcen sparen, Zukunft sichern - arbeiten.“


Das Projekt ÖKOPROFIT , welches durch das Umweltministerium des Landes Nordrhein-Westfalens gefördert wird, unterstützt Unternehmen Einsparpotenziale in Betrieben aufzudecken und diese im Sinne der Ressourceneinsparung und gleichzeitigen Betriebskostensenkung zu optimieren. Somit haben Unternehmen die Möglichkeit nachhaltig zu sparen.

Detaillierte Informationen rund um das Thema ÖKOPROFIT erhalten Sie hier: www.kreis-steinfurt.de



Zurück