Neuigkeiten


Unternehmensforum „Chefsache“: Neue Veranstaltungsreihe

Wissen teilen“ ist das Prinzip der neuen Veranstaltungsreihe „Chefsache“ der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH , die ab 2016 vierteljährlich stattfinden wird. Das erste Forum findet im Hause SCHEMBERG am 14. Januar 2016 statt. Ab 9:00 Uhr dreht sich in Mettingen alles rund um das Themenfeld „Digitalisierung“.

Um als universeller Dienstleister, mit der Anforderung an Flexibilität im Ladenbau, agieren zu können, fordert eine moderne Arbeit und ein professionelles Handwerk eine durchgehende Digitalisierung im gesamten Produktionsprozess. Bereits vor vielen Jahren führte SCHEMBERG die „Industrie 4.0 in Verbindung mit Prozessoptimierung“ zu einem festen Bestandteil im Unternehmen ein und kann heute somit hilfreiches und informatives Wissen zur Digitalisierung in allen Unternehmensprozessen weiter reichen.

Nach dem Empfang und einer Begrüßung durch Birgit Neyer, Geschäftsführerin WESt mbH, erläutert Dr. Frank Wüller, COMPEON GmbH, die Chancen und Risiken der Digitalisierung. Im Anschluss gibt Carsten Schemberg einen informativen Überblick über Prozessoptimierung durch digitale Workflows. Wie erfolgreiche Digitalisierung im Produktionsalltag aussehen kann, zeigt die SCHEMBERG GmbH in einer anschließenden Betriebsbesichtigung.

Mit nur einem Klick zu weiteren Informationen:

  • Hier geht´s zur Veranstaltungsreihe Unternehmensforum „Chefsache“
  • Hier das ausführliche Programm zur ersten Veranstaltung „Digitalisierung“


Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zum 05.01.2016 online möglich oder per Mail mit Namen und Firmenadresse an anmeldung@westmbh.de.



Zurück