Neuigkeiten


Zweirad Stenger beim "Store of the Year 2019"

 

Innovationsgrad, Kundennutzen und Wertschöpfungspotenzial - ein Geschäft muss heute mehr können als einfach nur Waren präsentieren. Um die besten und interessantesten Geschäfte auszuzeichnen, richtet der Handelsverband Deutschland e.V. (HDE) daher jedes Jahr den Wettbewerb "Store of the Year" aus.

In diesem Jahr durfte sich auch „Zweirad Stenger“ aus Hösbach über eine Nominierung freuen. Der 1.200 qm große Store, welcher von SCHEMBERG geplant und realisiert wurde, gilt als Fahrrad-Erlebniswelt und begeistert Kunden von überall her.

Auch wenn die Auszeichnung knapp verpasst wurde, gilt die Nominierung als großer Erfolg, denn rund 50 Bewerber aus den Sparten Living, Food, Out of Line und Fashion hatten sich für den Preis des HDE beworben.

Die Preisverleihung fand am Abend des 30. Januar 2019 in feierlichem Ambiente im Rahmen des 15. Deutschen Handelsimmobilienkongresses in Berlin statt.

SCHEMBERG gratuliert „Zweirad Stenger“ herzlich zur diesjährigen Nominierung.

Weitere Informationen und alle Preisträger finden Sie hier: HDE

 



Zurück